17. Geschichtenwettbewerb AbraPalabra

Wir, die Klasse 4d, haben gemeinsam mit Frau Sievertsen beim 17. Geschichtenwettbewerb AbraPalabra mit dem Thema „zu Hause“ teilgenommen. Unsere Geschichte Toms Traum hat den ersten Preis in der internationalen Kategorie „real und fantasievoll“ gewonnen. Das Juryurteil lautete wie folgt:

„Eine Geschichte aus Corona-Zeiten, anrührend geschrieben. Die Leserinnen und Leser können eintauchen in die Gedanken- und Erlebniswelt eines Jungen, der massiv betroffen ist von den gegebenen Einschränkungen. Sein Traum führt ihn über die Realität hinweg und bietet Trost.“

Insgesamt haben Deutsche Auslandsschulen aus über 15 Ländern wie z.B. Äthiopien, China, Großbritannien, Indien, Malaysia, Namibia, Südafrika und Thailand teilgenommen.

Bei einer virtuellen Preisverleihung mit über 250 Teilnehmenden trafen wir Schulklassen aus aller Welt und lauschten gespannt ihren Geschichten. Auch unsere Geschichte durfte vorgetragen werden. Wer unsere Geschichte lesen mag, der findet sie in dem Buch „zu Hause” in der Schulbibliothek.

Es war für alle ein tolles Erlebnis!

 

Tag der offenen Tür der Grundschule

Tag der offenen Tür der Grundschule findet am 18. November 2021 zwischen 17:00 und 18:00 Uhr statt. Weitere Informationen
Der Tag der offenen Tür die 0. Klasse findet am 17. November 2021 zwischen 17:00 und 18:00 Uhr statt.