DAS
Deutsche Schule Budapest
1121 Budapest, Cinege út 8/C.
Tel.: +36-1-39191-00
Fax: +36-1-39191-10
sekretariat@deutscheschule.hu
 
Zene

Herzlich Willkommen im Fachbereich Musik!

Ohne Musik ist das Leben ein Irrtum.

Der Umgang mit Musik "öffnet" den Menschen zum Mitmenschen.  Gerade hier liegt die Stärke des Faches Musik. Durch die Verbindung von Wahrnehmen, Erfahren, Gestalten und Reflektieren leistet die Musik einen wesentlichen Beitrag dazu, dass die Schülerinnen und Schüler ein eigenes Verhältnis zur Welt entwickeln und die Weltsicht anderer erfahren und verstehen können. Gerade der handlungsorientierte Unterricht macht Musik in allen Erscheinungsformen und in vielfältiger Weise erfahrbar. Er fordert und fördert problemlösendes und verantwortungsvolles Verhalten, Konzentrationsfähigkeit und gegenseitige Rücksichtnahme.

Durch bewusstes  und verstehendes Hören und Sehen, Singen, Musizieren, Improvisieren wird die Wahrnehmung der Schülerinnen und Schüler geschult, die Bildung von begründeten Urteilen entwickelt und die Fähigkeit des Einfühlens ausgebildet.

Der musikalische Austausch zwischen ungarischen und deutschen Schülerinnen und Schülern erfährt durch den jeweiligen kulturellen Hintergrund eine besondere Bedeutung. Gemeinsamkeiten werden entdeckt, z. Bsp. dasselbe Lied mit dem jeweils eigenen Text in der Muttersprache, das Musizieren als Sprache, das „wortlos“ Verständigung ermöglicht und ein gemeinsames emotionales Erleben möglich macht.

Christoph Hecker (Fachleiter)