DAS
Deutsche Schule Budapest
1121 Budapest, Cinege út 8/C.
Tel.: +36-1-39191-00
Fax: +36-1-39191-10
sekretariat@deutscheschule.hu
 
Vorkurs

Sehr geehrte Eltern,

wir freuen uns, dass Sie sich für die Deutsche Schule Budapest interessieren. Hier fassen wir den Aufnahmeprozess für den ungarischen Zweig zusammen. Des Weiteren können Sie unser Informationsblatt in ungarischer Sprache hier herunterladen.

Wegen der Besonderheiten unserer Schule nehmen die Bewerber für den ungarischen Zweig der DSB (achtjähriges Gymnasium, Sitz der Bildungseinrichtung: 001, Code des Bildungsbereichs: 0001) neben den zentralen Prüfungen (Ungarisch und Mathematik) auch an einer von der DSB organisierten Deutschprüfung teil. An der Deutschprüfung dürfen die Schüler teilnehmen, die die zentralen Prüfungen abgelegt haben.

Um auch Schüler ohne Vorkenntnisse im Fach Deutsch an unsere Schule aufnehmen zu können, organisiert die DSB einen sprachlichen Vorbereitungskurs (Vorkurs), der die teilnehmenden Schüler auf die Deutschprüfung vorbereitet.

Aufnahmeformulare und Prüfungen

Anmeldung für die zentralen Prüfungen bis 09.12.2016 in der Schule, an der der Bewerber die Prüfung ablegen möchte.

Prüfungstermin ist der 21. Januar 2017, 10:00 Uhr (Nachtermin: 26. Januar 2017, 14:00 Uhr)

Einsicht in die korrigierten Arbeiten durch die Eltern am 1. Februar 2017, 8:00-16:00 Uhr.

Ausstellung und Aushändigung der Bewertungsblätter am 9. Februar 2017.

Anmeldung (Einreichen des Anmeldeformulars) für die Deutschprüfung bis 15. Februar 2017

          Ziel ist das Einschätzen der Sprachkenntnisse sowie der Sprachkompetenz

          Prüfungsinhalte sind die Materialien des Vorkursbuches der 1.-5. Lektion

         (Wer? Wie? Was? Gilde Verlag; ISBN: 978-3-86035-110-9)

          Prüfungstermin ist der 22. Februar 2017, 14:00 Uhr (Nachtermin: 1. März 2017, 14.00 Uhr)

          Die Prüfung findet an der DSB statt.

          Die Schüler bringen bitte ihren Schülerausweis und Schreibmaterialien mit.

Die Anmeldung für die Deutschprüfung erfolgt in unserer Schule.

Das Anmeldeformular für die Deutschprüfung und das Formular für die Zentralen Prüfungen sind an unserer Schule abzugeben; das Schülerblatt ist an die Aufnahmezentrale (9001 Győr, Pf. 694) zu übermitteln.

Aufnahmeentscheidung und Bedingungen für die Aufnahme

Auf Grund der gleichgewichteten Ergebnisse der drei Prüfungen werden die Schüler in die 5s aufgenommen.

Weitere administrative Bedingung ist, dass die Eltern auf dem sog. „Modifizierten Schülerblatt“ unsere Schule als erste bestimmen, und dieses „Modifizierte Schülerblatt“ bis 20. März 2017 in der Aufnahmezentrale (9001 Győr, Pf. 694) einreichen.

Der Besuch des Vorkurses ist im 2. Halbjahr für alle aufgenommenen Schüler Pflicht; d.h. dass die Schüler zweimal 3 Unterrichtsstunden pro Woche besuchen.

Die aufgenommenen Schüler besuchen den Vorkurs im 2. Halbjahr nach dem Entrichten der ersten Rate des Schulgeldes für das folgende Schuljahr.

 

Termine

21. September 2016

Die erste Vorkursstunde.
Anschaffen der Lehrwerke des Vorkurses.

bis 9. Dezember 2016

Anmeldung zur zentralen schriftlichen Prüfung

21. Januar 2017, 10:00

Zentrale schriftliche Prüfung (Ungarisch und Mathematik)

26. Januar 2017, 14:00

Nachtermin für die zentralen schriftlichen Prüfungen

1. Februar 2017

Einsicht in die korrigierten Arbeiten

9. Februar 2017

Ausstellung und Aushändigung der Bewertungsblätter

bis 15. Februar 2017

Einreichen des Anmeldeformulars für die Deutschprüfung und des zentralen Aufnahmeblattes in der DSB.
Einreichen des Schülerblattes bei der Aufnahmezentrale.

22. Februar 2017, 14:00

Schriftliche Deutschprüfung

1. März 2017, 14:00

Nachtermin für die schriftliche Deutschprüfung

2. März 2017

Letzte Stunde des ersten Vorkurshalbjahres

9. März 2017

Veröffentlichung der Entscheidung über die Aufnahme

16. März 2017

Beginn des zweiten Teils des Vorkurses

23. März 2017

Einschreibung an der DSB
Eingangsfrist der Einschreibegebühr

bis 26. April 2017

Die Grundschule und die Eltern werden über die endgültige Aufnahme informiert.

8. Juni 2017

Letzte Stunde des Vorkurses